Publikationen Deutsches Krebsforschungszentrum zur HPV-Impfung

Das Deutsche Krebsforschungszentrum in Heidelberg teilt Folgendes mit: Die Impfraten gegen das humane Papillomvirus (HPV) bleiben weiterhin hinter den Erwartungen von Experten zurück.

 

Das teilt das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg zur 15. Europäischen Impfwoche (20. bis 26. April 2020) mit. Zur 15. Europäischen Impfwoche wurden zwei Infoblätter erstellt, von denen das eine für Patienten, das andere speziell auch für "die Politik" gedacht ist.

Wichtig ist eine stärkere Information der Eltern von Jugendlichen. Hierzu ist das Infoblatt "Wissen zur Krebsprävention" sehr gut geeignet.

In dem Infoblatt "Aus der Wissenschaft - für die Politk" ist aufgeführt, welche Hindernisse der Umsetzung der HPV-Impfempfehlung entgegenstehen und welche strukturellen Maßnahmen dazu beitragen können, eine ausreichend hohe HPV-Impfquote zu erreichen.

Infoblatt für die Eltern

"Wissen zur Krebsprävention"

 

Infoblatt für "die Politk"

"Aus der Wissenschaft - für die Politik"